Teilnahmebedingungen

1. Gewinnspiel

Das Gewinnspiel wird von der Hanwag GmbH, Wiesenfeldstraße 7, 85256 Vierkirchen, Deutschland („Hanwag“) durchgeführt. Das Gewinnspiel, das kann von der Online-Plattform Facebook verlinkt sein kann, ist in keiner Weise gesponsert, unterstützt oder von Facebook organisiert. Alle Fragen, Kommentare und Beschwerden bezüglich des Gewinnspiels müssen direkt an Hanwag und nicht an Facebook gerichtet werden; dies gilt ebenso für eventuelle Forderungen in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. Alle Bürger dieser Welt, die die Alpen auf eine besondere Weise kennenlernen wollen, dürfen an diesem Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich online und ist kostenlos. Das Gewinnspiel endet am 10. August 2017, 12.00 Uhr (deutsche Zeit), (Gewinnspiel-Zeitraum).

2. Teilnahme

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptieren alle Bewerber ausnahmslos die Teilnahmebedingungen und die Anwendung des deutschen Rechts. Jede Person, die zum Zeitpunkt der Anmeldung über 18 Jahre alt ist, darf an dem Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme erfolgt unabhängig von Einkäufen und/oder der Inanspruchnahme von Serviceleistungen.

3. Durchführung des Gewinnspiels und Preis

Am 10. August 2017 werden zwei Gewinner von Hanwag in einer Zufallsziehung gezogen. Hanwag wird alle eingesendeten Bewerbungen berücksichtigen. Die zwei Gewinner haben die Möglichkeit an der Hanwag Alpine Experience 2017 teilzunehmen. Der Preis beinhaltet die Unterbringung in Garmisch-Partenkirchen, die Betreuung von staatlich-geprüften Bergführern, Seilbahn-Tickets und ein Paar Hanwag-Schuhe in der eigenen Größe. Der Preis kann nicht an eine dritte Person weitergegeben werden.

4. Benachrichtigung

Die Gewinner werden innerhalb von sieben Tagen nach der Auslosung von Hanwag per eMail benachrichtigt. Wenn ein/e Gewinner/-in ihren/seinen Preis nicht innerhalb von zwei Wochen nach dem die Benachrichtigungsmail versandt wurde, annimmt, ist der Preis hinfällig. Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, werden nicht benachrichtigt.

5. Datenschutz

Hanwag hält sich an sämtliche datenschutzrechtliche Bestimmungen. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die die erhobenen Daten von der verantwortlichen Stelle bei Hanwag gespeichert und verarbeitet werden. Wenn von Gesetzeswegen vorgesehen, dürfen Teilnehmer Hanwag jederzeit während des Gewinnspiels unter der angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren, sich über die gespeicherten Daten informieren und Hanwag benachrichtigen, dass sie ihre Einverständniserklärung widerrufen. Die Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

6. Schlussbestimmungen

Wenn Grund zur Annahme vorliegt, dass ein Teilnehmer oder eine dritte Partei durch Betrug, Täuschung oder täuschende und unsportliche Aktionen versucht den Verlauf des Gewinnspiels zu manipulieren, behält sich Hanwag das Recht vor, die betreffende Person/Personen im eigenen Ermessen vom Gewinnspiel auszuschließen. Beschwerden über den Ablauf des Gewinnspiels müssen in schriftlicher Form an Hanwag innerhalb von 14 Tagen nachdem das Problem aufgetreten ist, übermittelt werden. Die Auswahl der Gewinner und das Ergebnis sind final. Das Gewinnspiel wird ausschließlich nach deutschem Recht durchgeführt, unabhängig vom Ort/Land, in dem sich ein Teilnehmer bewirbt. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig.